ARTEN VON DATEN ERFASST

Die Website kann verschiedene Arten von Informationen erfassen, wenn der Benutzer auf die Website zugreift oder diese verwendet:

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die den Benutzer direkt identifizieren, oder Informationen, die gemäß der geltenden Gesetzgebung als "persönliche Identifikation" definiert werden. Dies sind beispielsweise Informationen wie Name und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Informationen, die im Text der Nachricht frei verfügbar sind

Der für die Verarbeitung Verantwortliche sieht keine Verarbeitung personenbezogener Daten vor, die als SENSITIVE definiert sind (personenbezogene Daten, die geeignet sind, Rasse und ethnische Herkunft, religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen, politische Meinungen, Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, religiöse, philosophische, politische oder gewerkschaftliche Vereinigungen oder Organisationen sowie personenbezogene Daten, die in der Lage sind, den Gesundheitszustand und das Sexualleben offenzulegen) oder Gerichtsdaten.

Mit Ausnahme einer ausdrücklichen Anfrage oder einer spezifischen Anfrage bitten wir den Benutzer, uns weder zu senden noch sensible persönliche Informationen auf oder durch die Website oder auf andere Weise offenzulegen. In Fällen, in denen wir Sie möglicherweise dazu auffordern, sensible Informationen bereitzustellen, sollten wir Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen.

Die Systeme, die zur Bereitstellung der Website verwendet werden, können automatisch zusätzliche Nutzungsinformationen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website durch den Benutzer registrieren. Beispielsweise können unsere Systeme Informationen erfassen, die auf der Website eingegeben wurden, die besuchten Bereiche der Website, die auf der Website durchgeführten Aktivitäten, die IP-Adresse oder Informationen auf dem Computer oder der Software, die für den Zugriff auf die Website verwendet werden.

Ähnliche Informationen wie Gerätetyp und Kennung können erfasst werden, wenn Sie von einem mobilen Gerät aus auf die Website zugreifen.

Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme und zusammengefasste statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen, und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten können zur Ermittlung der Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer und möglicher IT-Verbrechen zum Nachteil der Website verwendet werden.

ZWECK DER BEHANDLUNG

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen anbieten zu können, oder um rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen.

Die erhobenen Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke verwendet:

  • Die gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus den geltenden Gesetzen ergeben;

  • Für eine effektive Verwaltung der Website, der von ihr angebotenen Dienste: Geschäftspräsentation, Präsentation ihrer Produkte und Herunterladen technischer Unterlagen;

  • Kontaktieren Sie die Benutzer direkt (z. B. per E-Mail), wenn Sie über die Website eingegangene Anfragen erhalten.

DATENKONFERENZ

Abgesehen von dem, was in den spezifischen Daten für die Navigation beschrieben wird, können Sie alle in den verschiedenen Informationsanfragen angeforderten und angegebenen persönlichen Daten angeben.

Wenn Sie diese Daten nicht zur Verfügung stellen, ist es unmöglich, die angeforderten Informationen zu erhalten.

DATENVERARBEITUNG UND SICHERHEITSMODUS

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Unterstützung von Papier, Computer oder elektronischen Mitteln zu den nachstehend genannten Zwecken für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden, oder, soweit möglich, bis zum Zeitpunkt Der für die Verarbeitung Verantwortliche sollte eine Aufforderung zur Löschung von Daten erhalten, deren Einwilligung zur Behandlung freiwillig und nicht obligatorisch ist. Ihre personenbezogenen Daten werden in sicheren Datenbanken auf den Servern unserer vertrauenswürdigen Lieferanten gespeichert, die als Datenkontrolleure fungieren, und werden im Wesentlichen automatisiert verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden auf jeden Fall unter Beachtung der Bestimmungen über die Vertraulichkeit personenbezogener Daten verarbeitet, die im Kodex, in den Verordnungen und in den Bestimmungen der Garantiebehörde enthalten sind. Die erhobenen Daten werden nur von autorisiertem Personal verarbeitet. Alle Mitarbeiter, die auf Ihre Daten zugreifen, sind gemäß den geltenden Gesetzen beauftragte Personen, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragt sind.

Die gesammelten Daten können in regelmäßigen Abständen mit Informationen aktualisiert werden, die im Verlauf der hergestellten Beziehung gewonnen werden.

Wir verwenden wirtschaftlich und technisch vernünftige Maßnahmen und Kontrollen, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Leider können über das Internet übertragene oder nutzbare Daten nicht zu 100% sicher sein. Selbst wenn wir alle persönlichen Daten schützen, können wir daher nicht garantieren oder garantieren, dass diese persönlichen Daten vollständig vor unrechtmäßiger Verwendung durch Hacker oder andere kriminelle kriminelle Aktivitäten oder im Fall eines Ausfalls von Computer- oder Netzwerkhardware oder -software geschützt sind. Telekommunikation. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche wird den Benutzer informieren, wenn ihm eine Sicherheitsverletzung in Bezug auf seine personenbezogenen Daten bekannt ist (die bei sogenannten "Data Breach" -Vorfällen gemäß den geltenden Gesetzen festgelegt und vorgesehen sind) Besitz.

Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund dazu entschließen, uns Ihre E-Mail-Adresse zu senden, erklären Sie sich ausdrücklich damit ein, elektronische Mitteilungen im Falle einer Sicherheitsverletzung zu erhalten.

KOMMUNIKATION VON PERSÖNLICHEN DATEN

Unbeschadet der Mitteilungen, die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, einer Verordnung oder des Gemeinschaftsrechts erfolgen, können Ihre Daten offengelegt werden:

a) an natürliche und / oder juristische Personen, die wir zur Ausführung der Dienstleistungen und für damit verbundene Tätigkeiten verwenden; 

b) Personen, die von uns beauftragt und / oder beauftragt wurden, professionelle und technische Wartungsarbeiten durchzuführen (einschließlich der Wartung von Netzwerkgeräten und elektronischen Kommunikationsnetzen von Websites, auf denen die Daten veröffentlicht werden).

In jedem Fall werden den oben genannten Parteien nur die Daten mitgeteilt, die für die Zwecke der Verarbeitung, für die sie verantwortlich sind, als externe Datenverarbeiter / Beauftragte erforderlich und relevant sind, die vom Datenschutzbeauftragten gemäß den geltenden Gesetzen bestellt werden.

Personenbezogene Daten werden daher nicht verbreitet.

Der Datenschutzbeauftragte arbeitet mit Strafverfolgungsbehörden und anderen öffentlichen und öffentlichen Behörden zusammen, um das Gesetz, die Rechte anderer Nutzer und Dritter einschließlich ihrer Rechte an geistigem Eigentum durchzusetzen. Daher können Ihre personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen beispielsweise, jedoch nicht abschließend, weitergegeben werden, wenn dies zum Zwecke der Verteidigung, der staatlichen Sicherheit, der Verhütung, der Aufdeckung oder der Unterdrückung von Straftaten erforderlich ist Regeln für diese Angelegenheit.

Diese öffentlichen Körperschaften haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie betreffen, anzufordern und zu erhalten, auch wenn dies für Ermittlungen oder Ermittlungen im Zusammenhang mit Betrug, Computerbetrug, Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums, Piraterie oder Betrug erforderlich oder angemessen ist zu anderen illegalen Aktivitäten, die entweder uns oder unseren Nutzern rechtliche, zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit aussetzen können.

RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN UND AUSÜBUNG DER RECHTE

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen können Sie jederzeit Folgendes anfordern:

  1. Die Bestätigung der Existenz oder nicht Ihrer persönlichen Daten;

  2. Kenntnis des Inhalts und des Ursprungs, der Zwecke und der Behandlungsmethoden;

  3. Die Logik im Falle einer Behandlung, die mit Hilfe elektronischer Instrumente durchgeführt wird;

  4. Angaben zur Identifizierung des Inhabers, der Verantwortlichen und der Personen oder Kategorien von Personen, an die Ihre persönlichen Daten übermittelt werden können.

Darüber hinaus haben Sie das Recht zu erhalten:

  1. Die Aktualisierung, Berichtigung, Integration, das Recht auf Datenportabilität;

  2. Die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung Ihrer Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden;

  3. Der Widerspruch ist aus legitimen Gründen in jedem Fall gegen die Verarbeitung von Daten, die für den Zweck der Erhebung relevant sind.

  4. Der Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten zu kommerziellen Zwecken

Nach den Regeln haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden: ETI SPA, Via Della Scienza, 49.25039 TRAVAGLIATO (BS) Italien - Tel. +39.030.6863964 - Fax + 39 030 6863944 - E-Mail info @ eti-italy. com

Wenn sich der Benutzer an uns wendet und um Zugriff auf seine personenbezogenen Daten bittet oder diese aus unseren Systemen und Aufzeichnungen löscht, werden wir in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den gesetzlichen Verpflichtungen dafür sorgen, dass die angeforderten Anforderungen innerhalb des vorgesehenen Zeitraums berücksichtigt werden. 

Wir weisen die Benutzer darauf hin, dass aufgrund von technischen Einschränkungen und aufgrund der Sicherung ihrer Systeme Ihre persönlichen Daten auch nach einer gewissen Zeit und in einem Teil unserer Systeme gespeichert bleiben können.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, Anträge auf Zugriff oder Löschung persönlicher Daten abzulehnen, wenn die Offenlegung oder Löschung der angeforderten Informationen gesetzlich nicht zulässig ist.    

Zum Schutz vor illegalen Zugriffsanfragen behalten wir uns das Recht vor, ausreichende Informationen anzufordern, um die Identität des Antragstellers zu überprüfen, bevor der Zugriff zugelassen oder Korrekturen vorgenommen werden.

 

ZUSÄTZLICHE BESTIMMUNGEN

Datenübertragung

Ihre personenbezogenen Daten werden in Datenbanken auf unseren Servern oder auf den Servern unserer vertrauenswürdigen Lieferanten, die als Datenkontrolleure fungieren, auf dem Gebiet der Europäischen Gemeinschaft (Google-Server in Belgien) gespeichert. Eine Datenübermittlung an Drittländer ist daher nicht zu erwarteni.

COOKIE-POLITIK

Kekse

Diese Website verwendet Cookies, kleine Textdateien, die von der Website auf dem Computer oder mobilen Gerät abgelegt werden. Diese erfassen automatisch einige Informationen, die der Benutzer nicht direkt bereitstellt. ETI S.P.A. verwendet Cookies, um Ihre Website effizienter und einfacher zu machen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch ETI S.P.A. sind unten vorhanden.

Was sind Cookie?

Cookie sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Während des Surfens können Sie auch Cookies auf Ihrem Terminal empfangen, die von verschiedenen Websites oder Webservern gesendet werden (später als "Drittanbieter" bezeichnet), auf denen sich einige Elemente der Website befinden können.

Wir informieren Sie, dass, falls Sie sich entscheiden, Cookies zu deaktivieren oder abzulehnen, einige Teile der Website möglicherweise nicht zugänglich sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Cookies sind für Ihre Geräte nicht schädlich.

Unsere Website verwendet die folgenden Cookies:

Technische Cookies

  • Cookies durchsuchen
    Diese Cookies sind wichtig, damit Sie die Website durchsuchen und deren Funktionen nutzen können. Sie dienen zur Verwaltung der Anmeldung und des Zugriffs auf die reservierten Funktionen der Site. Ohne Cookies ist es möglich, dass einige Funktionen nicht verfügbar sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren. Sie beziehen sich auch auf Aktivitäten zum Speichern von Präferenzen (z. B. im Warenkorb enthaltene Produkte, Einstellen der Navigationssprache, Währung, Kaufmethode usw.).
  • Leistungs-Cookies
    Diese Cookies werden direkt vom Websitebetreiber verwendet, um die Leistung zu überwachen und die Website zu verbessern. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die Sie identifizieren können. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden anonym gesammelt und nur zur Verbesserung der Funktionalität der Website verwendet.

Liste der Cookies von Drittanbietern

s Analyse-Cookies

Diese Cookies werden zu Analysezwecken verwendet, z. B. zum Zählen der eindeutigen Anzahl von Besuchern der Website. Cookies werden von Dritten (z. B. Google Analytics) verwendet.

s GOOGLE MAPS

Wird verwendet, um Geolocation-Dienste bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.it/intl/it/policies/privacy/.

s GOOGLE ANALYTICS

Wird zur statistischen Analyse der Zugriffe oder Besuche der Website verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.google.it/intl/it/analytics/privacyoverview.html.

s LINKEDIN

Wird verwendet, um Dienste für das Teilen von Aktivitäten bereitzustellen, die vom Unternehmen gesponsert werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://it.linkedin.com/legal/cookie-policy

s MAGENT

 Wird verwendet, um die Daten des Benutzers während des Surfens im Speicher zu halten.

 

So deaktivieren Sie Cookies

Sie können die Zustimmung zur Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die Einstellung in Ihrem Browser auswählen. Folgen Sie dazu den Anweisungen der folgenden Links für verschiedene Browser:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-IT/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari: http://www.apple.com/support/

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=de

Firefox: http://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/it/cookies.html

Denken Sie daran, dass Sie durch das Löschen von Cookies oder das Deaktivieren zukünftiger Cookies möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche oder Funktionen der Website zugreifen können..

 

AKTUALISIERUNG DER DATENSCHUTZ- UND COOKIE-POLITIK

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 19.10.2014 aktualisiert.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an der Website sowie an diesen Datenschutzbestimmungen und Cookie-Richtlinien vorzunehmen. 

Der Benutzer muss sich als aktuelle Version immer auf den online veröffentlichten Text beziehen.

Die Änderungen werden wirksam, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden.

Die fortgesetzte Nutzung der Website durch den Benutzer nach einer Änderung gilt als Anerkennung dieser Änderungen.

Alle Benutzer können jederzeit durch Herstellen einer Verbindung mit der Website, der neuesten aktualisierten Version der Web-Datenschutz- und Cookie-Richtlinie überprüfen.